eiko_icon PKW explodiert, Person in Gefahr

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand (Straße)
Zugriffe 2234
Einsatzort Details

96103 Dörfleins
Datum 09.03.2018
Alarmierungszeit 17:42 Uhr
Alarmierungsart Sirene
Einsatzleiter Kommandant
Mannschaftsstärke 1/15
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Dörfleins
  • Florian Dörfleins 44/1
  • Florian Dörfleins 14/1
Freiwillige Feuerwehr Hallstadt
    Rettungsdienst
      Fahrzeugaufgebot   Florian Dörfleins 44/1  Florian Dörfleins 14/1
      Brandeinsatz

      Einsatzbericht

      Am Freitag Abend wurden wir zusammen mit der FF Hallstadt mit dem Stichwort "PKW explodiert, Person in Gefahr" alarmiert. Nach der ersten Lageerkundung durch den Einsatzleiter konnte dieses Meldebild bestätigt werden. Die verletzte Person wurde durch anwesende Passanten bereits betreut. Diese Betreuung wurde durch die Kameraden der Feuerwehr unterstützt, bis der Rettungsdienst an der Einsatzstelle eingetroffen war. Bei dem durch die Explosion völlig zerstörtem PKW wurde durch uns die Batterie abgeklemmt und der Brandschutz sicher gestellt. Nachdem der Unfallhergang durch die Polizei aufgenommen wurde, wurde die Einsatzstelle gereinigt und anschließend an die Polizei übergeben. Somit konnten wir nach einer dreiviertel Stunde wieder an unserem Standort zurück kehren.