Zum zweiten Mal traten Teilnehmer der Feuerwehr Dörfleins bei der Leistungsprüfung Technische Hilfeleistung an. 11 Feuerwehrleute absolvierten erfolgreich die Stufe II. Beide Gruppen legten die Prüfung mit 0 Fehlern ab. Die Aufgabe bestand zunächst in einem regulären Aufbau nach FwDV1 und FwDV3 im technischen Hilfeleistungseinsatz. Schere und Spreizer, Verkehrsabsicherung, Brandschutz, Sanitätsmaterial und anderes Gerät mussten in den Einsatz gebracht werden. Als Zusatzaufgaben mussten Geräte im Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Hallstadt gefunden und erklärt werden.

 

joomplu:914

Bilder Kategorie Leistungsprüfung THL 2015